Fast 50% in zwei Tagen: Das ist Liga deutscher Helden-like


Wir haben uns ja lange bedeckt gehalten. Aber seit Montag ist es heraußen: Das ASHiversum wächst – mit der Liga deutscher Helden bekommen die Austrian Superheroes starke Partner in ihrem Kampf gegen Superschurken.
Am Wochenende stellen wir die Nullnummer beim Comicfestival München vor, ab kommender Woche ist sie dann auch in allen guten Comicshops in Deutschland und Österreich zu haben. Wer jetzt schon mal schnuppern will, kann sie auch online lesen.
Die Liga kann allerdings noch nicht ganz auf eigenen Beinen stehen – deshalb läuft unsere Crowdfunding-Kampagne für die Finanzierung der ersten dreiteiligen Serie, die für diesen Herbst geplant ist. Nach nur zwei Tagen haben wir schon fast die Hälfte des nötigen Startkapitals beisammen – aber da darf man natürlich nicht locker lassen.
Deshalb laden wir noch mal alle ein, einen Blick zu riskieren. Hier erfährt man mehr über die Liga:

Like it? Share with your friends!

0

Comments 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast 50% in zwei Tagen: Das ist Liga deutscher Helden-like

log in

reset password

Back to
log in